Industrial Internet of Things Test Bed - Digitalisierung erlebbar machen

Industrial Internet of Things Test Bed Digitalisierung erlebbar machenMit dem Industrial Internet of Things (IIoT) Test Bed bietet die HTW Dresden eine produktionsnahe Forschungslandschaft. Sie erleichtert vor allem mittelständischen Unternehmen den Einstieg in die digitale Fertigung. Die Modellfabrik verfügt über eine Fertigungslinie, die durch Robotermodule und manuelle Arbeitsplätze unter- stützt wird. Verbunden sind die einzelnen Module über ein vollautomatisches Transportsystem und autonome Transportfahrzeuge. Das mit modernster Sensorik ausgestattete System ermöglicht es, Prozess- und Verbrauchsdaten, Umweltparameter und Energieverbrauchswerte während des Fertigungsprozesses zu messen. Drahtlose Lokalisierungssysteme sichern eine lückenlose Verfolgung der Werkstücke ab. Durch die installierten Technologien wird sichtbar, wie die Digitalisierung Informationstransparenz schaffen kann und zugleich die menschlichen Fehler entlang der Wertschöpfungsketten reduziert. Unternehmen profitieren durch die Schonung von finanziellen und zeitlichen Ressourcen. Die Fabrik bietet dem industriellen Mittelstand die Chance, neue Fertigungsabläufe auf Basis verschiedener Digitalisierungstechnologien zu entwickeln und in einer komplexen Fertigungslandschaft zu testen.

Abstract

The IIoT Test Bed of HTW Dresden provides a unique manufacturing platform for test and development cases. It consists of a highly automated assembly line, several robot modules, manual work places and automated transport vehicles. The system is equipped with different state-of-the-art sensor systems to measure process data, material and energy consumption data as well as environmental parameters. All these different technologies provide a deep view into concepts of digital manufacturing to ensure transparency of information along the production work flow.+

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Fakultät für Informatik/Mathematik Prof. für Informationsmanagement

Prof. Dr. Dirk Reichelt

Friedrich-List-Platz 1 01069 Dresden

Telefon: +49 351 4622614

E-Mail: dirk.reichelt@htw-dresden.de www.htw-dresden.de/industrie40

Letzte Änderung: 18.03.2019 - Ansprechpartner: Webmaster