Sciospec - Hochauflösende Impedanzspektroskopie für Labor und Industrie

Labvolution_Sciospec

Die Sciospec Scientific Instruments GmbH entwickelt wissenschaftliche Messgeräte mit Hauptaugenmerk auf Anwendungen der elektrischen Impedanzspektroskopie (dielektrische Spektroskopie) und anderen elektrochemischen Analyseverfahren. Unsere primären Applikationsfelder liegen in der Bioanalytik (in-vitro Zellanalysen, Biosensoren) und den Materialwissenschaften (Oberflächenbeschichtung und Materialanalyse). Für unsere Partnerunternehmen entwickeln wir außerdem Lösungen für Umweltanalytik, industrielle Prozesstechnik, Gas- und Wasseranalytik sowie medizinische Applikationen. Neben impedimetrischen Verfahren kommen in Sciospec-Systemen auch Technologien wie piezoelektrische/resonante Sensoren (bspw. QCM), optische/Laser-basierte Verfahren sowie konventionelle elektrische/elektrochemische Verfahren zum Einsatz. Für diverse namenhafte Industriepartner stellt Sciospec OEM-Lösungen zur Verfügung, die die Expertisen der jeweiligen Partner in Fluidik, Elektrochemie, Bioanalytik oder Pharmazie mit Sciospecs Technologie ergänzen, um so gemeinsam wegweisende interdisziplinäre Produkte zu schaffen. Neben der reinen Elektronik erfordern die meisten Messanwendungen gerade in der Bioanalytik die Vernetzung mit anderen Technologien. Der Aufbau von Biochips, Kombination mit anderen Messgeräten, Integration mit Fluidik, Optik, Temperierung - dank kompetenter Partner ist es Sciospec möglich, auch komplexe Systemlösungen zur Verfügung zu stellen und somit praktisch einsetzbare Lösungen zu schaffen. Unser erklärtes Ziel ist es, auf diesem Wege die Impedanzspektroskopie aus dem Labor hinaus in den praktischen Einsatz zu tragen.

Sciospecs kosteneffiziente Laborgeräte liefern hohe Auflösung bei gleichzeitig hohen Messgeschwindigkeiten. Darüber hinaus sind mit dem hochgradig modularen Hard- und Softwarekonzept kostengünstige, aber dennoch hochpräzise anwendungsspezifische Lösungen für Impedanzspektroskopie erreichbar. Mehrkanalsysteme und spezialisierte Frontends (bspw. für Biochips zur Bakteriendetektion) sind dabei ebenso gut realisierbar wie tragbare Geräte für Material- und Gerätetests. Dabei besteht stets die Möglichkeit zur vollständigen Labor- und Prozessautomation und für industrielle Anwendungen steht Sciospecs Technologie auch als praktische OEM-Module zur Verfügung.

 

Abstract

Sciospec specializes in solutions for electrical impedance spectroscopy and other electrochemical techniques. Apart from our standard labora- tory products, the highly modular platform enables cost efficient, yet highly precise application specific solutions for research and industrial use. Primary applications are bio-analytics, material science, biosensors and process control. Impedance spectroscopy, massive multichannel DAQ, potentio-/galvanostats, QCM, temperature control, optical and laser based methods are available as OEM or integrated into lab instruments.

Kontakt

Sciospec Scientific Instruments GmbH

Domgasse 1 · 04808 Wurzen

+49 3425 8 83 99

info@sciospec.de www.sciospec.de

Letzte Änderung: 08.04.2019 - Ansprechpartner: Webmaster