Internationale Grüne Woche Berlin digital findet vom 20. bis 21. Januar statt

-  

Wie Ihnen bekannt ist, wurde nach der IGW auch die IGW Hybrid abgesagt und wie momentan überall auf die digitale Variante umgestellt. Die IGWdigital 2021 findet vom 20. bis 21. Januar statt.

Unter diesem Link können Sie sich kostenfrei anmelden und sich über die neusten nationalen und internationalen Trends der Land- und Ernährungswirtschaft informieren:

https://www.gruenewoche.de/FuerBesucher/index-2.html

Auch Sachsen-Anhalt beteiligt sich mit zwei Filmen und einer Liveschaltung an der IGWdigital.

Verleihung Bio-Regionalpreis 2021

Die Liveschaltung zur Auszeichnung des/der Sieger des diesjährigen Bioregionalpreises können Sie und Ihr Team am 20. Januar von 10:30 Uhr bis 10:40 Uhr mitverfolgen.

Der Bio-Regionalpreis Sachsen-Anhalt ist ein jährlich stattfindender Wettbewerb für Erzeuger regionaler Bioprodukte aus Sachsen-Anhalt. Der Wettbewerb wird von der Edeka initiiert und durch die Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt organisiert. Übergeben wird der Preis durch die Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Energie Sachsen-Anhalts, Frau Prof. Dr. Dalbert.

Video regionale Wertschöpfungsketten:

Damit sich die ländlichen Räume in Sachsen-Anhalt nachhaltig entwickeln können, ist es wichtig, dass die Landwirtschaft flächendeckend vielfältig strukturiert und wirtschaftlich leistungsfähig ist und bleibt. Dieses Video zeigt anhand vom Brockenbauer Thielecke und dem Stendaler Scheunenladen, wie gut regionale Erzeuger sich vernetzt haben und integrierte Wertschöpfungsketten funktionieren.

Imagefilm „Kulinarisches Sachsen-Anhalt“:

Die Auszeichnung „Kulinarischer Stern“, die 2021 zum fünften Mal vergeben wird, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem erfolgreichen Prädikat entwickelt, das maßgeblich zu einer höheren Wertschätzung regionaler Produkte aus Sachsen-Anhalt beiträgt. In diesem Video erfahren Sie alles Wissenswerte über den Wettbewerb. Neben Informationen zum Bewerbungsablauf, zur Jurysitzung und zu den Bewertungskriterien werden auch die Vorzüge einer Teilnahme sowie die Marketingmaßnahmen für die Gewinner vorgestellt. Weiterhin präsentieren sich drei Unternehmen, die mit ihren Produkten teilweise bereits mehrfach mit einem „Kulinarischen Stern“ ausgezeichnet wurden.

 

Die Videos stehen danach bis April zur Ansicht zur Verfügung.

 

Letzte Änderung: 29.01.2021 - Ansprechpartner: Webmaster