Mobiler LED Sonnensimulator

Die Hochschule Anhalt untersucht die Zuverlässigkeit und Lebensdauer von Photovoltaischen (PV) Energiesystemen. Neue Modultechnologien und -designs wie bifaziale PV- Module werden in unterschiedlichen Anwendungen untersucht und bewertet. In einem internationalen Netzwerk mit Partnern unteranderem aus Singapur, Brasilien und den USA werden klimaspezifische Testmethoden und Simulationsalgorithmen zur Vorhersage des Energieertrags unter Berücksichtigung der Lebensdauer entwickelt.

Das Exponat zeigt einen mobilen LED Sonnensimulator zur elektrischen Charakterisierung von PV-Modulen. Messungen werden direkt in PV-Anlagen durchgeführt, ohne die Module zu demontieren. Dadurch wird der Arbeits-, Zeit- und Kostenaufwand minimiert.

 

English

Reliability and lifetime tests of photovoltaic modules and systems at Anhalt University. We show a mobile LED sun simulator to characterise PV modules direct in the field.

 

Kontakt

Hochschule Anhalt

FB Elektrotechnik • Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen Fachgebiet Photovoltaischen Energiesystemen

Prof. Dr. Ralph Gottschalg • Sebastian Dittmann Bernburger Straße 55 • 06366 Köthen

Telefon: +49 3496 67 2354

ralph.gottschalg@hs-anahlt.de sebastian.dittmann@hs-anhalt.de

www.hs-anhalt.de

 

 

Letzte Änderung: 11.06.2020 - Ansprechpartner: Webmaster