IFAT 2020

Wann: 7. bis 11. September 2020

Aktuelle Meldung:

Die Covid 19-Pandemie hat massive Auswirkungen auch auf die internationale Umwelttechnologiebranche. In Abstimmung mit dem Executive Board des Ausstellerbeirats und den ideellen Trägern der IFAT hat die Messe München unter den IFAT-Ausstellern eine Umfrage durchgeführt. Ihr zufolge spricht sich der Großteil der Aussteller gegen eine Durchführung der IFAT vom 7. bis 11. September 2020 aus. Nach diesem Branchen-Feedback wäre eine IFAT zum geplanten Zeitpunkt nicht nur für die Messe München, sondern auch für die Messeteilnehmer unzumutbar. Hinzu kommt, dass nach den jüngsten Ankündigungen Großveranstaltungen bis Ende August 2020 nicht durchgeführt werden dürfen. Um allen Kunden eine größtmögliche Planungssicherheit zu gewährleisten, wird die IFAT 2020 in enger Abstimmung mit dem Executive Board des Ausstellerbeirats nicht stattfinden.

 

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie hier

 

Wo: München

Branchen:

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Angebotsschwerpunkte:

Abfallbehandlung, Abfalltechnik, Abwassertechnik, Altlastensanierung, Armaturen, Biogas, Energierückgewinnung, Entsorgung, Gewässerschutz, Kanalbau, Kanalisation, Klärschlammbehandlung, kommunale Dienstleistungen, Kommunalfahrzeuge, Kommunaltechnik, Luftreinhaltung, Meerwasserentsalzungsanlagen, Messtechnik, Pumpen, Recycling, Regel- und Steuertechnik, Rohre, Straßenreinigungsdienst, Straßenwinterdienst, Umwelttechnik, Wasseraufbereitungsanlagen, Wassergewinnung, Wassertechnik, Wasserversorgung, Wertstoffrückgewinnungsanlagen

Homepage der Messe:
https://www.ifat.de

Standort des Messestandes

Halle A6 | Stand 404

 

IFAT 2019

Letzte Änderung: 11.06.2020 - Ansprechpartner: Dipl.-Ing., Dipl.-Wirt.(FH) Michael Kauert