Thüringer Innovationszentrum für Wertstoffe (ThIWert)

Gipsrecycling als Chance für den Südharz

Im Fokus des BMBF-Projektes steht die Entwicklung eines Gesamtkonzeptes für Recyclinggips - beginnend mit der Erfassung und logistischen Rückführung gipshaltiger Stoffströme über deren Aufbereitung bis zur Verwertung des Recyclinggipses mit dem Ziel, einen Strukturwandel in der Region anzuregen.

 

 

Multimetallseparator

Mit dem Separator werden magnetische und unmagnetische Produkte aus Elektroschrott

nordhausen2

 

English

Established in 2019, the Thuringian Innovation Center for Recyclables (ThIWert) aims to develop innovative technologies to increase the recovery of recyclables in the overarching topics: building materials, gypsum recycling and substitutes, bio resource management, batteries/ electrical waste and plastics. Focusing on new solutions to create value for the environment, people and companies in the region, the new competence center ThIWert is a partner of Thu- ringian industry as well as from regional and national research institutions and universities.

 

nordhausen3

Kontakte und Ansprechpartner

Hochschule Nordhausen

Thüringer Innovationszentrum für Wertstoffe (ThIWert)

Weinberghof 4 • 99734 Nordhausen

Telefon: +49 3631 420 730

thiwert@hs-nordhausen.de

www.hs-nordhausen.de/forschung/thiwert/

 

Letzte Änderung: 05.03.2020 - Ansprechpartner: Webmaster